Wir nähen ein Kleid

26. + 27. September 2020


Kleider - Nähkurs / Samstag + Sonntag 26./27. September 2020, Samstag 17.00 bis 21. Uhr, Sonntag 12.00 bis 16.00 Uhr

VERSCHOBEN! Infos folgen!

 

Ich zeige dir, wie du ein Kleid nähst.

Du bringst mit: Stoff für das Kleid, passendes Nähgarn (Genauer siehe unten).

Bei Anmeldung erhältst ein Onlineticket für diesen Nähkurs im Studio Blanche.

TN 2

Kleider Nähkurs

75,00 €

  • leider ausverkauft

So geht's:

 

Samstag,  17 - 21 Uhr

Du kannst die Modelle anschauen und probieren und das für dich passende Modell finden. Bei Bedarf können alle Längen und Weiten auf dich angepasst werden.

Anschließend schneiden wir den Stoff zu und bereiten alles fürs Nähen vor.

 

Sonntag,  12 - 16 Uhr

Du gehst an die Maschine und nähst dein Kleid.

 

Zum Abschluss kannst du dir gerne deinen Schnitt kopieren und mit nach Hause nehmen.

Du weißt ja jetzt, wie es funktioniert!

 

 

Kleid 1

Ein weites Kleid mit langen Ärmeln und viel Volumen.

 

Alle Längen und Weiten können speziell auf dich angepasst werden.

 

Für dieses Kleid brauchst du 3 m Stoff in der Farbe deiner Wahl. Ob Uni oder gemustert bleibt dabei ganz dir überlassen.

 

Das Volumen kommt durch einen etwas steiferen Stoff, z.B. eine Baumwollpopeline, besonders gut zur Geltung. 

 

Kleid 2

Ein weites Kleid mit langen Ärmeln und viel Volumen. In der vorderen Mitte geknöpft.

 

Alle Längen und Weiten können speziell auf dich angepasst werden.

 

Für dieses Kleid brauchst du 3 m Stoff, 1,40 breit in der Farbe deiner Wahl und Knöpfe für den Verschluss.

Ob Uni oder gemustert bleibt dabei ganz dir überlassen.

 

Um eine fließende Bewegung des Kleides zu erreichen, ist zum Beispiel ein Viskosestoff zu empfehlen.  

Kleid 3

Ein weites Kleid mit langen Ärmeln und viel Volumen. 

 

Alle Längen und Weiten können speziell auf dich angepasst werden.

 

Für dieses Kleid brauchst du 3 m Stoff in der Farbe deiner Wahl. Bei einer Unterteilung des Kleides in Ober und Unterteil brauchst du für das Oberteil 1,20 m und für den Rockteil (je nach gewünschter Länge) 1,50 m, 1,40 m breit.

Ob Uni oder gemustert bleibt dabei ganz dir überlassen.

 

Im Bild zu sehen ist ein gecrashter Baumwollstoff. Eine Kombination aus Jersey als Oberteil und Webware im Unterteil ist auch sehr gut denkbar.